Made in Germany
Versand gratis (DE)
Kostenlose Anbringhilfe inkl.

Service-Center

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!
+49 (0) 68 58 / 2 02 43 81
Mo. - Fr. 09:00 - 16:00 Uhr

Tipps und Tricks beim Anbringen eines Wandtattoo

Wandtattoos anbringen - Tipps und Tricks

Das Anbringen eines Wandtattoo Motivs ist kein Zauberwerk, das in langwierigen Studien erlernt werden muss. Innerhalb kürzester Zeit kann jeder zu einem absoluten Experten auf dem Gebiet der Montage avancieren und hat dabei noch Freude an den kreativen Möglichkeiten, die diese dekorativen Wandtattoo Motive zu bieten haben. Lassen Sie bei der Gestaltung Ihrer Wohnwände Ihre Fantasie spielen und dekorieren Sie einen kompletten Raum mit individuellen Motiven in den Farbnuancen Ihrer Wahl.

Damit Ihnen die Verklebung optimal gelingt, haben wir an dieser Stelle einige hilfreiche Tipps und Tricks zusammengestellt, die Sie bei der Montage unbedingt beachten sollten. So können Sie Fehler hinsichtlich der Anbringung vermeiden und der Umgang mit den Wandtattoo Motiven wird zu einem wahren Kinderspiel. Dabei Blicken wir natürlich auf langjährige Erfahrungen bezüglich der Montage von Wandtattoo Motiven zurück. Diese möchten wir sehr gerne mit Ihnen teilen, um Sie von der Qualität unserer Produkte überzeugen zu können und Ihnen deren Handhabung zu erleichtern.

Verwenden Sie geeignete Hilfsmittel beim Wandtattoos anbringen

Bei der Montage eines Wandtattoos sind Sie auf einige wenige Hilfsmittel angewiesen, die Ihnen die Verklebung erleichtern werden. Bevor Sie also mit dem eigentlichen anbringen des Wandtattoos beginnen, sollten Sie überprüfen, ob Ihnen sämtliche Arbeitsmaterialien zur Verfügung stehen. Gegebenenfalls können diese natürlich in jedem Baumarkt oder Fachhandel besorgt werden.

Insbesondere auf ein Messgerät wie eine Wasserwaage dürften Sie in keinem Fall verzichten. Schließlich möchten Sie das gewünschte Motiv nicht schief an der Wand verkleben. Bleistift, Radiergummi oder Föhn sind in fast jedem Haushalt vorhanden und werden ebenfalls bei der Montage benötigt. Gleiches gilt für eine Schere oder auch eine Leiter, die Ihnen die Verklebung von Motiven an hoch gelegen Stellen der Wand ermöglicht. Die Rakel, mit der die Folien effektiv bearbeitet wird, liegt dem gelieferten Motiv bei und sollte ebenfalls unbedingt zum Einsatz kommen. 

Erlernen Sie den richtigen Umgang mit einem Wandtattoo

In der Praxis gestalten sich theoretische Anweisungen oft ganz anders als zunächst vermutet. Egal wie einfach die Anleitung zum Anbrinbgen klingen mag, es bietet sich an, die Verklebung eines Motivs zuvor mit einem Testaufkleber zu üben. Nutzen Sie diese Möglichkeit und bestellen Sie einen kostenlosen Testaufkleber, mit dem Sie einen ersten Montageversuch unternehmen können. Lernen Sie die Struktur des Motivs kennen und versuchen Sie, sich mit dem Umgang vertraut zu machen, ehe Sie das eigentliche Wandtattoo Ihrer Wahl verkleben.

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit beim Anbringen

Wenn Sie ein Wandtattoo anbringen möchten, sollten Sie sich für dieses Vorhaben einen ausreichenden zeitlichen Freiraum schaffen. Nutzen Sie das Wochenende oder freie Tage, um mit dieser außergewöhnlichen Dekorationsmöglichkeit Akzente in Ihren Wohnräumen zu schaffen. Zwar gelingt Ihnen die Montage eines Wandtattoo Motivs wesentlich schneller als die Durchführung von Tapezier- oder Malerarbeiten, dennoch sollten Sie die Verklebung in aller Ruhe und mit einem ausreichenden Zeitfenster angehen. So erzielen Sie ein Endergebnis, das Ihren Vorstellungen entspricht und Sie haben die Möglichkeit jeden einzelnen Arbeitsschritt gründlich und mit Bedacht durchzuführen.

Nehmen Sie Hilfe in Anspruch

Mit Unterstützung macht die Arbeit gleich doppelt so viel Spaß. Auch bei der Montage von Wandtattoo Motiven ist dies nicht anders. Daher sollten Sie vor Arbeitsbeginn einen engagierten Helfer organisieren, der Ihnen bei der Verklebung des Motivs zur Seite steht. Hilfe sollten Sie auf jeden Fall in Anspruch nehmen, wenn Sie ein großes Wandtattoo montieren möchten. Dieses lässt sich nur sehr schwer im Alleingang an die Wand bringen, da es zu erheblichen Problemen bei der Verklebung mit der Transferfolie und der anschließenden Ablösung kommen kann. Profitieren Sie also durch die hinreichende Unterstützung einer weiteren Person, die bestenfalls bereits über Erfahrung im Umgang mit Wandtattoos verfügt. Freunde oder Familienmitglieder sind sicherlich gerne bereit Ihnen zu helfen.

Erlernen Sie die korrekte Entfernung der Transferfolie

Nachdem Sie das Wandtattoo auf der Wand verklebt haben, muss im Anschluss die durchsichtige Transferfolie abgelöst werden. Dies stellt selbst erfahrene Nutzer von Wandtattoo Motiven oft vor eine große Herausforderung, da die Folie vor der Entfernung hinreichend und gründlich vorbereitet werden muss. Erst dann lässt sie sich optimal lösen, ohne dass Teile des Motivs auf der Folie verbleiben oder es womöglich beschädigt wird.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Transferfolie behutsam und vorsichtig entfernen. Dazu wird sie an einer der oberen Ecken langsam und schräg, nach unten verlaufen abgezogen. Achten Sie auch darauf, die durchsichtige Folie in einem flachen Winkel zu entfernen und diesen Arbeitsschritt entsprechend langsam und vorsichtig auszuführen. Bei großen Motiven sollte die bereits abgezogene Folie außerdem zwischenzeitlich mit einer Schere entfernt werden, damit sie nicht erneut zurückgeschlagen wird und das Motiv wieder auf der Folie haften bleibt.

Nutzen Sie Wärme zur Optimierung der Haftung

Sie sind nicht zufrieden mit der letztendlichen Verklebung des Motivs auf der Oberfläche? Insbesondere bei strukturierten Tapeten kann es vorkommen, dass das Wandtattoo keinen ausreichenden Halt auf dem Untergrund finden kann. In diesem Fall werden Motiv und Kleber einfach mit einem gewöhnlichen Föhn auf der niedrigsten Stufe erwärmt. Das Wandtattoo wird so flexibel und schmiegt sich optimal auf dem unebenen Untergrund an. Sie müssen es lediglich erneut fest mit den Fingern oder einem Tuch auf der Wand andrücken, um die Haftung zu erhöhen.

Hilfreiche Wandtattoo Anleitungen bei Klebeheld.de

Wandtattoo anbringen

So werden Wandtattoos entfernt

Wandtattoo entfernen

So wird eine Wandtattoo gepflegt und gereinigt

Wandtattoo pflege

Zuletzt angesehen

Ihre Klebeheld.de Vorteile

Zahlung und Versand

Amazon Payment Wandtattoo mit Billpay Rechnungskauf bezahlen Mastercard PayPal SEPA-Lastschrift Sofortüberweisung Visa-Kreditkarte Vorkasse Versand mit DHL

Social Media

/* Im Theme eingebunden */